Berufsbildungsbereich (BBB)


IMG_0774 

Aufgabe des Berufsbildungsbereiches ist es, die Teilnehmer für den Einsatz in einem der Arbeitsbereiche der Werkstatt oder auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vorzubereiten.
In der zweijährigen beruflichen Bildung werden arbeitsbezogene, soziale und lebenspraktische Kompetenzen entwickelt. Nach der beruflichen Orientierung erfolgt die fachtheoretische und fachpraktische Bildung der Teilnehmer im angestrebten Berufsfeld auf der Grundlage eines individuellen Bildungsplanes.